Schlagzeugunterricht im Marchfeld und in Wien


Schlagzeug spielen lernen im Marchfeld

Philip Pflamitzer - Schlagzeugunterricht Marchfeld

Schlagzeugunterricht im Proberaum

 

Standort:

Glinzendorferstraße 8

2281 Raasdorf bei Wien

 

Kontakt : office@phildrums.com
Phone : +43 650 5704530
Web : www.phildrums.com

 

 

Einzelstunden*:  €   35,-

Semesterblock*: €480,-

Schlagzeug spielen lernen in Wien

Philip Pflamitzer - Schlagzeugunterricht in Wien

Schlagzeugunterricht Im Tonstudio

 

Standort:

4earstudios

Linke Wienzeile 8

1060 Wien

 

Kontakt : office@phildrums.com
Phone : +43 650 5704530
Web : www.phildrums.com

 

Einzelstunden*:  €   35,-

Semesterblock*: €480,-

Funk, Metal, Jazz, Pop, Rock, Break Beat/Drum&Bass - Egal welche Musikstile man lernen möchte, es beginnt immer im Kopf, noch vor der ersten Schlagzeugstunde!

Danke für euer Interesse an meinem Unterrichtsstil!

Der Spaß am Instrument ist natürlich ein wichtiger Aspekt, den es zu
 berücksichtigen gilt, allerdings bin ich mir als Lehrer durchaus meiner Verantwortung bewusst dafür Sorge zu tragen, dass der/die SchülerIn auch die entsprechenden Kenntnisse erlangt, die notwendig sind dem Handwerk des Schlagzeugspielens gerecht werden zu können.

Einen wichtigen Bestandteil des Schlagzeugunterricht stellt auch das Erlernen der Notenschrift dar, mithilfe derer das Erarbeiten gewisser Inhalte überhaupt erst möglich wird.

Mein Schlagzeugunterricht unterliegt dem Grundprinzip: Ganz oder gar nicht - was im Endeffekt bedeutet, dass ich ziemlich konsequent bin und mich nicht aus Desinteresse dazu hinreissen lasse im Unterrichtsplan voranzuschreiten, wenn die Zeit dafür noch nicht reif ist.
Eure Kontinuität, die Konzentration beim Üben, sowie das Befassen mit der Materie sind maßgeblich für den Fortschritt am Instrument.
Das Tempo bestimmt somit der Schüler/die Schülerin selber, je nach aufgebrachtem Zeit- und Energieaufwand.

Administratives zum Unterricht

Das Angebot wird in Form eines Kurses abgehalten der sich über den Zeitraum eines Schuljahres erstreckt.

Was kostet der Unterricht? Preise

Kosten für Einzelstunden*: €35.-

Kosten für einen Semesterblock*: €480,-
Ein Semester besteht aus meinerseits garantierten 16 Unterrichtseinheiten zu je 50 Minuten einmal wöchentlich. Die Kosten sind jeweils zu Beginn des Semesters zu entrichten. 
*(Ich ersuche um Verständnis, dass auch Probe- bzw. Schnupperstunden als Einzelstunden verrechnet werden)

Halbe Unterrichtseinheiten?

Nach Absprache kann die Unterrichtseinheit für Kinder geteilt werden. Dadurch gestaltet sich das Erlernen kurzweiliger und die Motivation bleibt längerfristig erhalten.

Wann findet der Unterricht statt? Die Tage

Die Tage werden zu Beginn des Schuljahres bekanntgegeben.
Derzeit findet der Schlagzeugunterricht in Wien immer am
Mittwoch statt.
Einstieg ins laufende Kursjahr je nach Kapazität und Absprache möglich.

Bei Absage einzelner Einheiten meinerseits wird die Stunde nach Vereinbarung nachgeholt, sollte dies nicht möglich sein, werden die Kosten für nicht zustande gekommene Stunden zurückerstattet.
Vom Kursteilnehmer nicht wahrgenommene Einheiten können leider weder nachgeholt noch rückvergütet werden.
Ein Übertragen der Unterrichtsstunden an 3. Personen ist nicht möglich.

Was passiert wenn ich doch einmal nicht zum Schlagzeugunterricht kommen kann?

Absagen von einzeln verrechneten Schlagzeugstunden

Diese werden von Woche zu Woche abgehalten, neu vereinbart und, sofern es einen von uns gemeinsam ausgemachten laufenden Termin gibt, bis auf Widerruf weitergeführt. Wenn die Einheit innerhalb von 24h vor dem Termin von euch abgesagt wird, muss ich die Stunde dennoch verrechnen. Auch im Krankheitsfall bitte „erneut absagen“, sofern notwendig. Jeder hat einen „Strike“ :-) pro Halbjahr in Kulanz frei. Das heißt, dass man ein Mal auch kurzfristig absagen kann, ohne dass nachverrechnet wird.

Absagen von Kurseinheiten

Im Prinzip verhält es sich bei Kursbetrieb so wie bei den Einzelstunden, allerdings ist der Kursbeitrag im Voraus zu bezahlen und Termine sind, ab 24h NACH Vereinbarung bindend und verfallen bei Absage danach und bei nicht erscheinen sowieso. Wenn jemand absagt oder nicht erscheint und dann nicht rechtzeitig zur Vereinbarung des Folgetermins erreichbar ist, verfällt von Woche zu Woche auch die jeweils nächste Einheit.*  Auch hier hat jeder einen „Strike“ pro 16er Block frei!

 

*Damit verhindere ich dass jemand zB. ein halbes Jahr untertaucht und dann plötzlich meint, dass ihr/ihm noch so und so viele Einheiten zustehen.

Schlagzeugunterricht in den Ferien?

Ferienbetrieb findet nach Absprache statt, also bitte nicht davon ausgehen, dass Schulfrei gleich Schlagzeugfrei heisst sondern vorher mit mir abklären!
Für beide Verrechnungsformen gilt natürlich, dass von mir abgesagte Einheiten nicht verrechnet werden.