Philip "El Fuppo" Pflamitzer - Drums


Willkommen auf meiner Website! Hier etwas zu meiner Person:

Philip Pflamitzer - Schlagzeugunterricht Marchfeld und Wien
Foto: Georg Buxhofer

1981 in Wien geboren und zweisprachig aufgewachsen lebe ich mittlerweile schon lange im schönen Marchfeld. In frühester Jugend, nur kurzfristig von vermeintlichen Berufswünschen wie Straßenmarionettenspieler oder Reitlehrer verwirrt, war recht bald klar wohin die berufliche Reise gehen würde. Als zehnjähriger, dicklicher Stöpsel wurden die Weichen für den heutigen Kurs gestellt und trotz ein paar Schlenkerern ist der Zug mittlerweile nun schon lange munter unterwegs. Genug der Metaphern, mehr Fakten!

 

Ich bin in einigen, teils mehrfach Amadeus gewinnenden und chartplatzierenden, Live- und Studioformationen tätig, darunter als lang gedienter Haus- und Hofschlagzeuger / Percussionist des Blues-Gitarristen und Mundart-Sängers Norbert Schneider und als Substitut für die Crossover Rockband Kontrust.

 

Weiters werde ich auch gerne als Studiomusiker z.B.: für Filmprojekte von "Monochrom" und "Traum und Wahnsinn" sowie für andere Auftragsarbeiten im 4earstudios Tonstudio gebucht. Als Session Musiker bei Melon FM bin ich ebenfalls gerne zu Gast. Ich gebe seit vielen Jahren Schlagzeugunterricht, bin historisch interessiert und gehe gerne wandern und klettern. Ich bin kaffeesüchtig, liebe scharfes Essen und identifiziere mich mit Pop-, Nerd-, und Videospiel-Kultur.

 

 

  • 1992-93: Unterricht am Franz Schubert Konservatorium in Wien, Schlagzeug bei Wolfgang Wehner
  • 1993-2002: diverse Hardcore, Rock & Pop Bands
  • 2000-2007: Darsteller bei Drumatical Theatre
  • 2002-2007: Musikstudium Jazz-Schlagzeug, Vienna Konservatorium bei Dieter Herfert, Abschluss mit Auszeichnung
  • Seit 2003/04: Lehrtätigkeit Schlagzeug & Rhythmik
  • 2005: Jazzseminar bei Walter Grassmann
  • 2005/06: Lehrpraxis bei Walter Grassmann an der Privatuniversität–Konservatorium Stadt Wien
  • 2006: Lehrtätigkeit an den Musikschulen Katzelsdorf sowie Neudörfl
  • 2011-2014: Lehrtätigkeit an der Musikschule „Musica LaMobile“ mit Sitz in Zurndorf
  • Seit 2012: Dozent für Schlagzeug, Rhythmik und Ensemble beim „Raasdorfer Musiksommer“ 
  • 2012-2014: Lehrtätigkeit an der Musikschule Leithaprodersdorf

 

Referenzen (Schlagzeuger bei):

Norbert Schneider, Glossy Trotzki, Kontrust, King & Potter, Anne Eck, Wicked Wildcats, X-Edge, The One Hit Wonders, Henri Joel & The Harlequinz, Madame Fu, Hannes Kasehs, Scott Foster Harris, Lego Steiner, Naked Sunday, Maniac Saint, JAKE, Drumatical Theatre, Johanna Kreitl Band, Robert Buzen Trio, Marianne Schöftner, Niskayuna,...

 

Stand schon auf der Bühne/spielte mit: Jazz Gitti, Barbara Schöneberger, Semino Rossi, Sigi Fassl,... 

 

Schlagzeugunterricht Marchfeld und Wien, Glossy Trotzki

Glossy Trotzki

Funky Live Band aus Wien / Niederösterreich

Glossy Trotzki ist mein noch relativ junges Eigenprojekt welches ich zusammen mit meinem langjährigen musikalischen Wegbegleiter (böse Zungen würden ihn als meine "Arbeitsehefrau" bezeichnen) Gregor "Kujo" Kutschera am Bass und Harald Fink an den Keys gegründet habe:

 

"Glossy Trotzki spielen handgemachte und erdige Livemusik für eine kochende Feier oder liefern den perfekten musikalischen Rahmen für eine gediegene Veranstaltung – ganz nach Ihren Vorstellungen. Die Band besteht im Kern aus drei vielseitigen musikalischen Profis, die sich je nach Wunsch und Anlass Verstärkung aus einem großen Pool an befreundeten SängerInnen und InstrumentalistInnen holen, um Ihrer gewünschten Balance zwischen Eleganz und Ausgelassenheit zu entsprechen. Von Trio bis Oktett, von Zimmer- bis Festivallautstärke ist alles machbar, solange es grooven darf."

 

Philip Pflamitzer - Schlagzeugunterricht Marchfeld und Wien, Norbert Schneider Band
(c) Conny De Beauclaire

Norbert Schneider und Band

Norbert habe ich ursprünglich über seine damalige Freundin und mittlerweile Ex-Frau auf privatem Wege kennengelernt. Als Musiker hab ich ihn das erste Mal im Fischer Bräu in Wien, wo er mit seiner damaligen Band "R&B Caravan" den Blues gespielt hat, gehört. (Übrigens mit dem großartigen Peter Müller am Schlagzeug, dem ich für seine essentiellen Tipps zum Thema "Chicago Shuffle" ewig dankbar sein werde!)

Bei der Einweihungsparty in dem Haus in dem ich mittlerweile selber wohne haben wir dann das erste Mal eine Funk-Session miteinander gespielt woraufhin einige Wochen später eine E-Mail in meinen Posteingang mit der Anfrage ob ich gerne bei seiner neuen, etwas experimentelleren, Funk Band "Lego Steiner" mitmachen möchte, geflattert kam.

Seit 2010 tritt Norbert nur noch unter seinem eigenen Namen auf und bis auf ein paar Ausnahmen war, bzw. bin ich eigentlich immer mit dabei und wachse stetig an den neuen Aufgaben die damit einhergehen.

 

 

 

Philip Pflamitzer - Schlagzeugunterricht Marchfeld und Wien

Schlagzeug-unterricht

 

Seit meinem zweiten Studienjahr gebe ich privaten Schlagzeugunterricht in Wien und bin zur Zeit dabei auch den Standort im Marchfeld auszubauen.

Ich bin persönlich der Meinung dass jede(r) KünstlerIn die Verantwortung hat sein/ihr Wissen und Können weiterzugeben damit sein/ihr Handwerk wachsen und sich entwickeln kann. Zumindest sollte man es eine gewisse Zeit lang gemacht haben.

 

Ich selber bin mir der Tatsache vollkommen bewusst dass ich ohne meine bisherigen Lehrer, die von mir gelöcherten Kollegen aller Stilrichtungen und Instrumentengruppen und deren Bereitschaft mir ihre Kniffe und Philosophien näher zu bringen, nicht annähernd dort wäre wo ich mich musikalisch jetzt befinde. Wie jeder kreativ arbeitende Mensch befinde ich mich auf einer Reise der niemals stehenden Entwicklung die durch das dafür notwendige Konkretisieren meiner Arbeitsweise auch ganz stark vom selber unterrichten profitiert.


Philip Pflamitzer - Schlagzeugunterricht Marchfeld und Wien, Impression
Foto: Georg Buxhofer